Über uns

Die Wedig Labortischplatten GmbH wurde im Jahr 1995 gegründet. In der Anfangsphase wurde nur die „Rote Fliesentischplatte“ produziert. Einige Jahre später kam die Verbundkeramiktischplatte mit Epoxywuistrand, die als preisgünstige Alternative zur Vollkeramik entwickelt wurde, hinzu. Dies führte zu einer erheblichen Produktionssteigerung und der entsprechenden Aufstockung von Mitarbeitern, so dass im Jahre 2001 innerhalb des Standortes Celle eine größere Fertigungsstätte bezogen wurde.

Im Laufe der Jahre wurden folgende weitere Tischplattenvarianten in das Programm aufgenommen: Epoxy, Glas, Mineralwerkstoffe, Buche und verschiedene Kantenwerkstoffe wie Epoxy; PP und PVC.

Ein entscheidender weiterer Schritt wurde im Jahre 2007 vorgenommen. Die Kapazität der Produktion wurde durch die Anschaffung modernster Maschinen nochmals ausgeweitet. Seitdem können zusätzlich zu den bisher gefertigten Varianten auch Vollkern- und Polypropylentischplatten zu wirtschaftlichen Konditionen hergestellt werden.

Heute beschäftigt Wedig Labortischplatten ca. 50 Mitarbeiter als Stammpersonal. Oberste Priorität der Wedig Labortischplatten GmbH und jedes einzelnen Mitarbeiters ist die Zufriedenheit des Kunden.

Wir legen sehr viel Wert auf Termintreue und Qualität. Organisatorisch sind wir so aufgestellt, dass wir auch in Notfällen und bei Sonderwünschen schnell und flexibel reagieren können.

Der Produktionsstandort der Wedig Labortischplatten GmbH ist Celle.